Comics zu Film und Serie von Panini

Trash Days

„Trash Days“ ist die Geschichte von den zwei Antihelden Crash und Burn, die zwei harte Auftragskiller sind, aber auch liebenswerte Eigenschaften haben und sich sehr gut kleiden. Sie arbeiten für verschiedene Mafias, bleiben in ihrem Handeln aber dennoch unabhängig. Bei ihren Aufträgen versuchen sie immer kreativ zu sein und halten ihre Verbrechen oft auf Video fest. Die beiden sind Fans von Rockabilly und Rock n´Roll und Liebhaber der mythischen Figuren Al Capone, Dillinger, Barrow und Bonnie und Clyde. Die Graphic Novel ist eine Fortsetzung des Minicomics „Crash & Burn“ und besteht aus mehreren kleinen Geschichten, welche die Abenteuer der Figuren fortsetzen. Die einzelnen, in sich geschlossenen Stories zeigen die Welt der Charaktere und deren wichtigsten Clous auf verschiedenen Orten der Welt. Das Buch ist eine Mischung der Genres Noir und Crime, hat Spuren von schwarzem Humor und viel Gewalt. Denn die Erschaffung der Figuren wurde von dem Kino Noir inspiriert, besser gesagt von den alten Gangster-Filmen aus den USA, Frankreich und Japan.

Bewertung
Durchschnitt
4.5 (2 Bewertungen)
Jetzt bestellen bei
Zum Shop
Jetzt bestellen bei
Zu Amazon