Comics zu Film und Serie von Panini

Schisslaweng 58 - Die Muschel

“Schisslaweng” [berlinerisch; ugs.] -

 

Tut man etwas mit „einem Schisslaweng“, so geschieht dies mit Schwung, Leichtigkeit, Unbeschwertheit. Beispielsweise kann ein schnellgezogener Strich unter einer Unterschrift als Schisslaweng bezeichnet werden.

 

Diese Comics hinterleuchten den turbulenten (oder auch nicht turbulenten) Alltag eines Comiczeichners. Nämlich meinen, von Marvin Clifford.

 

Die alltäglichen Probleme, kleinen Erfolge, Fantasien und Pseudo-Philosophischen Ergüsse sollen hier Platz haben. Jede Woche Mittwoch gibt es eine neue Folge “Schisslaweng”.

Bewertung
Durchschnitt
5.0 (6 Bewertungen)
  • von Andi Lirium am 23.10.2013 um 18:31 Uhr

    Genial!

  • von peter_schaaff am 22.10.2013 um 13:22 Uhr

    So spricht der Dozent:

    Die Möglichkeiten des Paneling beim Comics- Zeichnen aber mal richtig schön ausgenutzt - Respekt!

    ;-)