Comics zu Film und Serie von Panini

Schisslaweng 46 - Keine Idee

“Schisslaweng” [berlinerisch; ugs.] -

Tut man etwas mit „einem Schisslaweng“, so geschieht dies mit Schwung, Leichtigkeit, Unbeschwertheit. Beispielsweise kann ein schnellgezogener Strich unter einer Unterschrift als Schisslaweng bezeichnet werden.

Diese Comics hinterleuchten den turbulenten (oder auch nicht turbulenten) Alltag eines Comiczeichners. Nämlich meinen, von Marvin Clifford.

Die alltäglichen Probleme, kleinen Erfolge, Fantasien und Pseudo-Philosophischen Ergüsse sollen hier Platz haben. Jede Woche Mittwoch gibt es eine neue Folge “Schisslaweng”.

Bewertung
Durchschnitt
4.3 (63 Bewertungen)
  • von Metrissimo am 20.08.2013 um 15:44 Uhr

    and white, dude! Ich mag diesen Noir-Charakter am Anfang!

    Zeichnerisch, wie immer halt, top! 5 Point go to Marv!

  • von Rhinghold am 20.08.2013 um 11:48 Uhr

    Kaum einer weiß, wie hart diese Szene überhaupt ist. Um hier zu den "Guten Zeichnern" zu zählen, musst du jeden Tag stundenlang am "Brett" sitzen und dir Gedanken machen. Dass du das immer wieder bringst und trotzdem so ein fröhlicher Mensch bleibst, erfordert meinen (unseren) höchsten Respekt.

    Klasse Arbeit, Marvin.

    Rhinghold und sein Drache senden Grüße

  • von preacher76 am 15.08.2013 um 12:58 Uhr

    und durchaus nachvollziehbar für fast alle Zeichner und Autoren, die mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben. Schöne Panelaufteilung mit netten, kleinen, Details ;-)

  • von Marvin Clifford am 08.08.2013 um 17:09 Uhr

    Vielen, vielen Dank für das Kompliment!!! :-)

  • von steff murschetz am 08.08.2013 um 03:54 Uhr

    Klasse! Letztens war es noch im Gespräch, wie öde und abgedroschen das Thema "keine Idee" sei und da werde ich gleich zweimal hintereinander eines Besseren belehrt. Sowas gefällt mir. Schön auch, mal was im Noir-Stil von Dir zu sehen. Schön vielseitig. Neulich das mit dem Auto, so ne pralle Action, das war schon richtig geil. Deine Texte sind aber auch spitze. Hut ab!