Comics zu Film und Serie von Panini

Die Gonger

Die Toten sind ruhelos in der kleinen Nordseedorfschaft Innskrog. Eine findige Reporterin aus Hamburg wittert die Story ihres Lebens!

 

Der offizielle Nachfolger zu "Die Kinder von Rungholt".

www.buddelfisch.de/sturmboje/

Bewertung
Durchschnitt
4.1 (32 Bewertungen)
  • von Michilinki am 22.05.2011 um 16:17 Uhr

    Hi Sebastian,

     

    klar, die tiefe von "Nachzehrer" hat die Story nicht, aber sie ist eine klassische Gruselgeschichte mit sehr viel Insmouth...tschuldigung ...Inskrogtmosphäre.

    Klasse gezeichnet und Atmosphärisch dicht.

     

    Dafür gibts von mir eine 5 fache Flaschenpost mit Punkten.

     

    lg

     

    Michi

  • von SebastianBuddelfisch am 22.05.2011 um 10:15 Uhr

    Es geht mir persönlich bei dieser Story, bei der es sich übrigens um eine tatsächliche Legende aus der Heimat handelt, weniger um die Orginalität sondern mehr um die Stimmung ^^ aber ich danke dir für deine ehrliche Meinung!

  • von Bastel am 22.05.2011 um 09:51 Uhr

    Den Comic kenn ich schon von "Undergroundcomix". Mir hat er zeichnerisch super gefallen, nur fand ich die Story ein bissel Seicht.

     

    Ist aber Geschmackssache.

     

    Beste Grüße

     

    Bastel

  • von Bastel am 22.05.2011 um 09:50 Uhr

    @ Steff: Internet Explorer nutz man nicht!

  • von SebastianBuddelfisch am 22.05.2011 um 09:35 Uhr

    Danke ^^ Ja, ich glaube die Übung zahlt sich langsam aus. Ich habe zwar imemr noch das Gefühl, daß meine Übungsphase noch nicht ganz abgeschlossen ist, aber langsam weiß ich wo ich hin will. Es war genial, daß die Gonger zuerst bei unserem UNDERGROUNDCOMIX.de zu Weihnachten erschienen sind, da ist man immer in guter Gesellschaft. Buddelfisch.de läuft gut auf allen Systemen ausser mit älteren Internet Explorern, dafür kann man sie aber auch gut auf dem Handy lesen ;) Ich persönlich teste die Seite immer für Firefox, Chrome, Opere etc... zumal ich Firefox auch lieber benutze. Ist natürlich trotzdem doof.

  • von steff murschetz am 22.05.2011 um 03:01 Uhr

    Auch klasse. Schön zwei deiner Werke gleich neben einander zu sehen, da kommt dein eigener Stil besonders gut zur Geltung.Die Buddelfisch-Seite macht übrigens übern Internet Explorer total die Schwierigkeiten!