Comics zu Film und Serie von Panini

Die Kinder von Rungholt

Der Comic “Die Kinder von Rungholt” führt uns tief in das verfluchte Wattenmeer, wo die Geister der Ertrunkenen einem einsamen Wanderer nachstellen. In den kalten Nebeln lebt die Legende einer versunkenen Stadt wieder auf. Die Meere halten viele unheimliche Wahrheiten unter ihren kalten Fluten verborgen und wehe dem, der unglücklich genug ist, dass sie sich ihm offenbaren.

Bewertung
Durchschnitt
4.4 (60 Bewertungen)
  • von am 06.12.2010 um 13:49 Uhr

    Die Atmosphäre ist sowas von gelungen! Ich liebe das Wattenmeer. Der Comic ist ein absoluter Favorit. Nun freu ich mich um so mehr auf meinen nächsten einsamen Spaziergang am Watt...

    Grüßchens, Daniela

  • von Toeby am 31.05.2010 um 11:10 Uhr

    Auf jeden Fall verdient gewonnen!!!

  • von steff murschetz am 30.05.2010 um 05:52 Uhr

    Hab`s jetzt erst mitgekriegt. Habt verdient gewonnen.

    Ich freu mich mit.

    Das erste eComix Magazin ist übrigens online, auf www.undergroundcomix.de/index.php/ecomix/category/5-ecomix-magazin

    In der nächsten Ausgabe, seid ihr ja hoffentlich dabei!

    Schöne Grüße

    bis Erlangen...

    Steff

     

  • von pottzblitz am 29.05.2010 um 18:50 Uhr

    Hallo ihr beiden,

     

    ich bin zwar spät (sorry, hab gerade erst geguckt), aber trotzdem noch einen Glückwunsch zum ersten Platz... Ich denke ihr habt verdient gewonnen. Top Zeichenstil....

     

    Viele Grüße

     

     

     

    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

    www.poetry-slam-braunschweig.de

    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

    www.pottzblitz.com

    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

  • von DMJ am 29.05.2010 um 17:43 Uhr

    Ich bin bereits erwähnter Dirk M. Jürgens, der Koautor des Gewinnercomics (hach...das schreibt man gerne!) und möchte mich herzlichstens bei allen bedanken, die für uns gestimmt haben. Freut mich, dass unsere altmodische kleine Gruselgeschichte so gut ankommt.

     

    Um der schlimmen Versuchung zu widerstehen, für mich selbst zu stimmen, habe ich erst jetzt, wo der Wettbewerb vorbei ist, einen Account eröffnet.

  • von elbe-billy am 29.05.2010 um 13:24 Uhr

    Freu mich, Dich in Erlangen zu treffen, um mit Dir auf den Sieg anzustoßen!

  • von SebastianBuddelfisch am 29.05.2010 um 09:37 Uhr

    Vielen, vielen Dank Euch allen! Ich bin ziemlich von den Socken (ebenso wie Dirk). Die "Kinder von Rungholt" war unser erster Comicversuch vor vier Jahren und es kommt mir vor, als wär es schon eine Ewigkeit her. 2010 geht es mit unseren Comics erst richtig los. Wir haben im Moment einige Sachen in Arbeit und es ist auch wieder was an Horror dabei... Das Preisgeld wird natürlich nur in unsere Comicproduktion investiert... wer Lust hat, mich zu treffen, ich sitze während des Comic Salons in Erlangen beim Herrn Murschetz am Stand. Auf der Künstlerliste bin ich (scheinbar) als S.Sunderland eingetragen. Also bis nächste Woche?

  • von Michilinki am 28.05.2010 um 21:41 Uhr

    es kann nur Einen geben, wie man so schön sagt. Und ich freue mich, dass du den 1. Platz mit dieser tollen Horrorstory geschaft hast. Herzlichen Glückwunsch.

     

    Liebe Grüße

     

    Michael

  • von Farnsworth am 28.05.2010 um 21:14 Uhr

    Dein Comic verursacht wirklich Gänsehaut. Hoffentlich bekommen wir bald wieder was von dir zu sehen.

    Dein myComics-Team

  • von Bastel am 28.05.2010 um 14:55 Uhr

    Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz!

     

    Finde gut das Horror mal gewinnt ;)

     

    grüsse

     

    Bastel

  • von SebastianBuddelfisch am 21.05.2010 um 21:13 Uhr

    Hallo Tomppa!

    Ja stimmt. 2006 habe ich den mal im Comicforum gepostet! Erfreulich daß du dich erinnerst... Ich habe erst vor 5 Monaten angefangen, wieder ein echtes Art-Life zu führen, deswegen gab es seit Rungholt keine neuen Stories. Momentan kannst bei MyComics den 24-Std-Comic "Der Frosch fliegt" lesen, den ich letzte Woche gezeichnet habe. Auf Buddelfsch.de poste ich jeden Montag meinen Webcomic "Spatzbrück"! Etwas düsteres ist auch in Arbeit... eine Kurzgeschichte mit 5 Seiten, die ich vielleicht noch in diesen Wochen fertigbekomme.

  • von Tomppa am 21.05.2010 um 10:39 Uhr

    Ich hab dein Comic schon vor ein paar Jahren im Comicforum gesehen, kann das sein? Freut mich jedenfalls, dass du drauf und dran bist den Wettbewerb zu gewinnen. Meine Stimmen hast du! Sehr coole Atmosphäre. Gibt´s noch mehr von dir zu sehen?

  • von matthias am 17.05.2010 um 22:10 Uhr

    mag den schwarz/weiß stil... :)

  • von SebastianBuddelfisch am 30.04.2010 um 23:48 Uhr

    Ich danke dir! Ob erster Platz oder nicht: Hauptsache, das Lesen hat dir Spaß gemacht! Toll wär's natürlich schon! Ich bin ja eh total von den Socken, dass der Comic so gut ankommt! Das macht glücklich!

  • von SebastianBuddelfisch am 30.04.2010 um 23:47 Uhr

    Aber immer schön am Ufer bleiben, sonst streckt der blanke Hans seine Hände nach dir aus! Und danke für die Blumen!

  • von brausille am 28.04.2010 um 23:12 Uhr

    Hi, ich finde dein Comic gut! du verdient der platz 1, Hoffe ich klappt das. Ich gebe dir mein Stimme.

     

    Viel Glück

  • von Michilinki am 23.04.2010 um 19:32 Uhr

    Ein super Teamwork, toll erzählt und sehr stimmig gezeichnet. Die unheimliche Stimmung nimmt einen schier gefangen...da möchte man ans Meer gehen und schwimmen..schwimmen..schwimmen.

     

    Natürlich bin ich auch gespannt auf mehr von euch...

     

     

  • von SebastianBuddelfisch am 22.04.2010 um 21:17 Uhr

    Vielen Dank! Wow, im Moment sind wir sogar auf dem ersten Platz, doch: "wankelmütig ist die Gunst des Volkes"... ^_^ das Schönste ist, daß wir ein paar Lesern etwas Unterhaltung bieten dürfen und ein wattwandriges Frösteln vielleicht! Wie anspornend!

  • von jonnywolker am 22.04.2010 um 18:39 Uhr

    Muss schon sagen, super Zeichnungen echt bemerkenswert,

    Die Geschichte ist übrigens auch Gut, ich hoffe ihr gewinnt eure Comic ist die beste...mein stimme habt ihr.

     

    Alles gute und viel Erfolg!

     

  • von Z. Kessl am 17.03.2010 um 17:55 Uhr

    atmospherisch! deshalb kann man gut eintauchen. ich mag, dass die verschleierte nebeloptik so zu der legende passt. innere und äußere schönheit so zu sagen. ausserdem komm ich von der küste...

    Habt ihr euch von einer überlieferten legende inspirieren lassen, oder habt ihr eigenes seemannsgarn gesponnen???

     

     

  • von Zano am 10.03.2010 um 18:59 Uhr

    Kurz gesagt: Super!!!!

     

     

    >>> Sehen und bestaunen Sie den unglaublichen Rock'n'Roll Retro-Futurismus:

    "Jean-Paul Porneaux und der Appetit des Löwen"

  • von SebastianBuddelfisch am 09.03.2010 um 12:40 Uhr

    Danke! re: WC: Ja, wie der Zufall es so will, haben wir auch gerade in die Richtung gedacht... ich zeichne gerade an einer Kurzgeschichte, die allerdings viel mehr Tinte und Schatten hat... das kommt dann noch ein bisschen Bernie-Wrightson/Horrorschocker-mäßiger... also danke für den Tipp und den Kommentar!

  • von SebastianBuddelfisch am 09.03.2010 um 12:37 Uhr

    Vielen Dank für den tollen Kommentar!!! Ja, da scheinen wir ja absolut auf der gleichen Wellenlänge zu funken. Das finde ich toll! Wintererlebnisse an der Nordsee hatt ich in meiner Kindheit auch... Büsum war es bei mir!

  • von Bastel am 08.03.2010 um 13:13 Uhr

    Sehr schöne Horrorstory, super gezeichnet!

     

    Frag doch mal bei Weissblech (Horrorschocker) nach, ob sie von dir was drucken!

    Würde auf jeden Fall super passen.

     

    Mach weiter so, und beehre und bald wieder!

     

    Grüsse

     

    Bastel

  • von steff murschetz am 06.03.2010 um 22:49 Uhr

    Boah, ich steh total drauf. Prima gemacht, super Zeichungen, spitzen Seitenaufteilung und das Thema, man ich glaub mir geht einer ab... Genau mein Ding, werd gleich Reichels Regenballade rauskramen und mir das Rungholt Lied reinziehen. Wollte letztes Jahr auch schon Pidder Lüng und Trutz Blanke Hans als Comic umsetzen. Brrrrr, Gänsehaut, bin als kleines Kind in Sant Peter Ording mal eine Nacht verschollen gegangen, das war gruselig, Eisschollen auf dem Watt, Nebel und Finsternis. Nordsee ist Mordsee, da ist schon was dran. Fünf Sterne, wenn es mehr gäb, würd ich sie geben...