Martinas 24 Stunden Martyrium

Neben den Themen wie "Kaffee" oder "Montag", gehört ein 24h Comic "wie ein 24h Comic entsteht" zum Kanon der Comic Kunst.

 

Als Erfahrener 24h Comic Tag Veteran, möchte ich meinen Wissens- und Erfahrungsschatz mit der Welt Teilen.

 

Dieses Launige Abenteuer, mit Martina Mader, soll nicht nur unterhalten, sondern auch wertvolle Tipp liefern, wie man einen 24h Comic Tag nicht nur übersteht, sondern auch erfolgreich meistert.

Bewertung
Durchschnitt
3.5 (4 Bewertungen)
  • von myComics-Team am 20.11.2020 um 13:33 Uhr

    Jetzt im Blog: ein 24-Stunden-Comics Interview mit Bobrovic - mit Höhen, Tiefen und vielen praktischen Tipps: mycomicsde.blogspot.com/2020/11/24-Stunden-Comics-Interview-Bobrovic.html

  • von Neffs am 25.10.2020 um 16:37 Uhr

    Ein Comic über die Entstehung des selbigen - wow, such meta! Und wieder einmal wunderbar witzig, mit Seitenhieben nach links und rechts und vielen abgründigen, auf's Papier gebrachten, Gedankengängen.

    Das "B" in Bobrovic steht jedenfalls für "Bestens"! :)

  • von Michael Wild am 20.10.2020 um 20:08 Uhr

    Geil, der jährliche Bober-Comic! :)

     

    Ich habe zwar selber nie bei einem 24 Stunden-Comictag mitgemacht, aber jetzt weiss ich endlich, dass ich das auch nicht will :)

    Die Gags sind alle wieder richtig gut, außer vielleicht den Klotella-Witz, den fand ich ein bisschen eklig (sagt ausgerechnet der, der in jedem zweiten Comic nen Kacke-Witz einbaut...)

     

    Ich hoffe, den nächsten "Bober-Original" kann ich eher als in einem Jahr lesen :)