Luise

Die Geschichte beginnt auf einem Friedhof. Luise besucht das Grab ihres verstorbenen Mannes und trifft zufällig jemanden, den sie sehr lange nicht mehr gesehen hat...

Mein erster 24 Stunden Comic.

Bewertung
Durchschnitt
4.5 (2 Bewertungen)
  • von rachi am 04.07.2015 um 00:00 Uhr

    Tolle Geschichte, sehr einfühlsam erzählt.

    Meine Lieblingsseiten sind 14 und 21. Mit diesen groben grauen Flächen bringst du ziemlich viel Atmosphäre und Charm in die Bilder.

    Nur das Ende war etwas zu abrupt. Mir haben noch 1-2 Seiten gefehlt. in denen man etwas eindeutiger ablesen kann was aus dem Abend geworden ist und in welche Richtung es sich danach entwickelt. Das sie nicht ans Telefon geht könnte man ganz unschuldig als vertieftes plaudern oder schon sehr viel weitergehend interpretieren. Mir persönlich ist der Spielraum aber zu groß. Aber für einen 24h Comic ist das eine unglaublich gute Geschichte (auch unabhängig davon).