Bitte warten, Daten werden geladen...

Erweiterte Suche Autoren & Zeichner Charaktere

Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen - Das schwarze Dossier

Übersetzung: Gerlinde Altholff

Übersetzung "Feenlands Schicksalsfügung" und Schlussmonolog des Prospero: Alwin Müller-Arnke

 

Großbritannien 1958: Der Kalte Krieg ist ein guter Nährboden für Spionage. Zwei Mitglieder der aufgelösten Murray-Gruppe suchen eine streng geheime Akte, die alle bekannten Fakten über ihre eigene, ungewöhnliche Liga enthält, nämlich das legendäre "Schwarze Dossier". Können sie in diesem so unvertrauten 20. Jahrhundert überhaupt Erfolg haben?

Bewertung
Durchschnitt
5.0 (1 Bewertung)
Jetzt bestellen bei