Comics zu Film und Serie von Panini

Zeit des Bösen: Soum

Sexy, tough und gefährlich: die Schwertkämpferin Soum!

 

Mit SOUM, einem Manga von Kenny Ruiz, wird das ZEIT DES BÖSEN-Universum der beiden spanischen Künstler Luis und Rómulo Royo in ein weiteres Medium übertragen. Der Manga erzählt die Geschichte der asiatischen Kämpferin Soum, die in New York Malevils Beschützerin und Begleiterin wird. Sie wuchs in Japan auf und wurde Mitglied der Geheimsekte „Die Dreizehn Monde“.

 

Für viele ist Soum wie der Mond: schön, strahlend, wechselhaft ... und ausweichend wie seine Strahlen, da sie vor allen Verpflichtungen flieht. Sie bewegt sich zwischen Menschen und Oni durch die zerstörte Hauptstadt Japans wie ein Fisch im Wasser, setzt sich mit den Yokai auseinander, ist immer in Bewegung und meidet alle Fesseln, denn eine ihrer Regeln lautet: „Nichts zu beschützen, nichts zu verlieren.“

 

Bewertung
Durchschnitt
0.0 (0 Bewertungen)
Jetzt bestellen bei
Jetzt bestellen bei
Zu Amazon