Comics zu Film und Serie von Panini

How To Die?

Es ist traurig, denn Es weis nicht wie man stirbt.

Bewertung
Durchschnitt
4.1 (44 Bewertungen)
  • von steff murschetz am 07.01.2010 um 00:51 Uhr

    Sehr anrührend, fand ich richtig klasse. Geradezu geärgert habe ich mich dann aber über den Satz: "Diese Langeweile..." Das ist ein schlapper, dekadenter Grund, das Leben nicht mehr ertragen zu können, bei dem ich die Sympatien für die Figur fast verloren habe. Wäre, meiner Meinung nach besser, das offen zu lassen, so das jeder seine eigenen Qualen auf die Figur projizieren kann. Ich glaube auch, das Love-is-the-answer-Ding stimmt aber Liebe ist viel mehr als das zwischen Mann und Frau oder Menschen an sich, wie die Medien es uns verkaufen. Mehr eine Einstellung, Gefühl oder Kraft, die einen begleitet bei allem was man tut oder wahrnimmt, wenn man es denn drauf hat. Gar keine so leichten Themen, habe mich auch schon dran versucht...

    Und dann ist da noch die Kehrseite, der Hass...

    Deine Figuren sind jedenfalls sympatisch, originell und spannend. Du solltest diesem Stil und der Themenwahl treu bleiben, jedoch in der Erzähltechnik dem Leser etwas entgegen kommen, damit mehr hängen bleibt als "ach, wie abgedreht!" Versuche in ihrer Sprache zu sprechen. Denn ich denke Du hast der Menschheit einiges zu geben, was sie nicht schon im Überfluss besitzt. Deine Liebe, deinen Schmerz und vor allem den Blick auf die Welt, das Leben, die "Schöpfung" aus einer ganz speziellen Warte, nämlich Deiner. Dank hast Du dafür leider kaum zu erwarten, aber es tut gut überhaupt etwas zu tun...

    Ich hoffe sehr, von Dir kommt noch mehr

    Gruß

    Steff

  • von stephan_probst am 25.09.2009 um 21:17 Uhr

    Na, Du bist ja hart drauf. Love is the answer?

  • von Lady Gaga am 10.08.2009 um 14:53 Uhr

    Ich bin auch traurig. Ich weiß auch nicht wie man stirbt. Schnüff!