Bitte warten, Daten werden geladen...

Erweiterte Suche Autoren & Zeichner Charaktere

Infiltriert - 24h-Comic

Alex entdeckt an seinem Auge ein Geschwür, das er zunächst für ein harmloses Gerstenkorn hält. Doch steckt mehr dahinter? Ist sein Auge nicht infiziert, sondern vielmehr... INFILTRIERT?!

 

Dieser Comic ist am 24h-Comic-Tag 2012 in Weimar entstanden. Die digitalen Graustufen kamen allerdings erst später dazu.

Bewertung
Durchschnitt
4.8 (96 Bewertungen)
  • von Millus am 24.11.2012 um 02:03 Uhr

    das geilste ekelhafteste Comic, das ich je gelesen habe - die Idee mit dem Auge und immer es zu zeigen - genial

    So spielt man perfekt mit den Gefühlen der Leser.

    Klasse.

  • von steff murschetz am 23.11.2012 um 21:14 Uhr

    Da schliesse ich mich an!

  • von elbe-billy am 19.11.2012 um 08:06 Uhr

    Super! Mein eindeutiger Facorit in diesem Wettbewerb. Bin schon fleißig am Voten. Tolle Geschichte mit tollen Zeichnungen!!!

  • von Russlan am 06.11.2012 um 14:19 Uhr

    cool, echt gute geschichte und super flüssig erzählt. hut ab

  • von Walterscheid am 04.11.2012 um 11:29 Uhr

    Mit das Beste, was ich so aus der Richtung 24h-Comic gelesen habe. Wirklich beeindruckend. Schöne Story, stimmige Dramaturgie, gute saubere Zeichnungen (für 24 Stunden schon der Knaller!) und ein schönes düsteres Ende. Einfach Wow!

  • von JARoo am 03.11.2012 um 09:48 Uhr

    weird! xD

    aber gut. :)

  • von Metrissimo am 02.11.2012 um 16:22 Uhr

    ...schön geworden. Stimmig, gut zu lesen, gut gezeichnet und das Ende ist gut gelungen :) Macht Spaß! 5 Sterne, Mann!

  • von nighthart am 02.11.2012 um 06:06 Uhr

    ...sehr schöne Story und gut umgesetzt.

  • von Olga Hopfauf am 29.10.2012 um 09:22 Uhr

    Also ich habe das zwar schon als Ende empfunden, fand es aber auch schade, dass es nicht weiter geht ;)

  • von Chop am 29.10.2012 um 09:18 Uhr

    Schönes Ding.

    Wirklich ekelhaft und creepy in einem kurzen Comic. Bin begeistert =D

  • von avbaur am 28.10.2012 um 21:50 Uhr

    Der ist auf jeden Fall eine Inspirationsquelle.

  • von Comixfactory am 28.10.2012 um 18:41 Uhr

    Inhaltlich und formal wirklich großartig! Erinnert mich sehr positiv an die "Creepiness" von Charles Burns Comics.

    5 Sterne!!!

  • von Armin Parr am 28.10.2012 um 17:46 Uhr

    Als Cliffhänger ist es super, aber vermutlich bin ich der Einigste, der damit ein Problem hat.

  • von avbaur am 28.10.2012 um 15:41 Uhr

    Du meinst, das Ende ist dir zu offen? Das ist schon so gedacht.

  • von Armin Parr am 28.10.2012 um 15:09 Uhr

    Gute Story, gute Zeichnungen, aber schade dass es in der Mitte abbricht. Machst Du da noch ne Fortsetzung?

  • von PlainShip am 28.10.2012 um 13:05 Uhr

    Ein wirklich guter Comic!