Comics zu Film und Serie von Panini

12 Stunden Comic: GESTRANDET

Harry Lone ist scheinbar ein Glückspilz, er überlebt eine schlimme Katastrophe und wacht am Strand einer verlassenen Paradisinsel auf. Bei der Erkundung zieht er Resumee über sein glückliches Leben.

Bewertung
Durchschnitt
3.7 (108 Bewertungen)
  • von Tribun am 08.04.2012 um 10:26 Uhr

    Wow! Wenn du die Demo Version fertig hast sag mal bescheid, möchte es unbedingt mal ausprobieren.

    Viele liebe Grüße

    Tribun :)

  • von Michilinki am 07.04.2012 um 22:59 Uhr

    Hi Tilo,

     

    vielen Dank für die Sterne, das Programm existiert bereits und wird jetzt noch optimiert.

    Du kannst damit sehr schnell komplexe Szenarien bauen. Für dich wäre es interessant eine römische Stadt zu bauen, du kannst durch sie in Echtzeit fliegen und die passende Perspektive als Bild speichern. Das Bild kann dann als Blaupause dienen für Tuschezeichnungen oder aber auch für Computerbilder verwendet werden. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

     

    Es ist einfach gehalten und man kann damit sehr schnell Ergebnisse erzielen.

    Hier kannst du schon was darüber lesen, die Bilder stammen aus dem Frühstadium des Programms.

     

    www.undergroundcomix.de/index.php/neuigkeiten/item/202-ptv-constructor-neue-screenshots

     

    Dies ist auch der Grund, warum momentan nicht so viele Beiträge von mir kommen, aber dies wird sich bald ändern.

     

    Liebe Grüße

     

    Michi

  • von Tribun am 07.04.2012 um 20:18 Uhr

    Ja,ja der Zeitdruck! Ich weiß schon warum ich mich da nicht getraue bei solchen Wettbewerben mit zu machen. Aber dennoch ist ein Super Resultat raus gekommen! Wenn du genügend Zeit zu Verfügung

    gehabt hättest wäre wieder sicherlich ein Hammer Teil raus gekommen. Aber du willst es ja noch mal Überarbeiten, Lese ich gerade. Interessant, 3D View Constructor, kann man den Kaufen oder machst du denn nur für dich oder ist er überhaupt schon fertig?

    So genug gesappelt, Bekommst noch 5 Sterne von mir. Und gleich mal für dich

    Voten beim Wettbewerb.

     

    Man hört von sich,

    Gruß Tribun :)

     

  • von Michilinki am 06.04.2012 um 23:37 Uhr

    Hi Katrin,

     

    danke für deinen ehrlichen Kommentar, das mit dem Zeitdruck ist leider so, aber ich werde die Story und Panels textlich und farblich überarbeiten, Mein 3D View Constructor,eine Software die ich gerade für Comiczeichner entwickle, wird da zum ersten Mal zum Einsatz kommen, ebenso wie für dem 3.Teil der Terraklythenreihe. Das Teil kannst du dann in Erlangen mal testen.

     

    Liebe Grüße

     

    Michi

     

     

  • von kfcomics am 05.04.2012 um 13:22 Uhr

    tja ja, das ist doch mal der michilinki wie er leibt und lebt - und vor allem zeichnet. ich glaube ich hab von dir noch nie eine story gelesen, die nicht irgendwie tiefgang hatte :) find ich toll, schließlich muss ein 12h comic ja nicht zwingend nur klamauk und humor sein - die story kriegt von mir auf jeden fall volle punktzahl.

    leider kann ich mich mit den zeichnungen nicht so sehr anfreunden - klar, zeitdruck ist natürlich ein argument, aber ich habe von dir schon weitaus bessere sachen gesehen! ich hätte mir gewünscht, dass du dir etwas mehr mühe damit gemacht hättest - auch mit den verschiedenen strichstärken (auf einigen panels sumpfen die outlines etwas zu stark zusammen, sehr schade!).

    von mir gibt's daher leider nur 4 sterne!

  • von Michilinki am 14.03.2012 um 12:29 Uhr

    Hallo Alptraum,

     

    was bin ich doch für ein Schelm, meckern und selber nicht besser...zwinker. Ich habe zumindest darauf geachtet eine sauberere Ausarbeitung abzuliefern als wie beim 24 Stunden-Comic DAS ERBE. Übung macht eben den Meister und mein Lettering wird auch irgendwann mal besser. Vielen Dank für die Sterne und Frankfurt wird bestimmt mal wieder für uns alle eine Herausforderung.

     

    Kreative zombiemäßige Grüße

     

    Michi

  • von Michilinki am 14.03.2012 um 12:24 Uhr

    Hallo Bienchen,

     

    vielen Dank für das Kompliment, mir war wichtig diesen Interpretationsfreiraum für die Leser zu schaffen. Wenn man bedenkt, dass die Story in 15 Minuten geschrieben und konzipiert war.

     

    Liebe Grüße

     

    Michi

  • von zip-o-mat am 14.03.2012 um 10:08 Uhr

    schöne Story.Mit Tiefgang. Ich finde das Artwork etwas "schludderig" aber

    dafür stimmt die Story! Bei mir hast du damals(24H comic) die Häuser beanstandet, und nu machste das gleiche;)

    Jetzt siehste mal wie das ist, mit zu wenig Zeit in der Tasche!

    Von mir gabs jedenfalls 5 Points!

    PS: Hoffe wir sehen uns in Frankfurt dieses Jahr wieder?

     

  • von bienchen am 14.03.2012 um 10:07 Uhr

    Schöne Geschichte,toll gezeichnet,mit Raum für eigene Interpretationen!

    Gefällt mir!

  • von Michilinki am 13.03.2012 um 16:02 Uhr

    Hi Baby...äh Elbe Billy. Ich musste ja erst mal mit der Zeit klarkommen. Aber du hast schon Recht, dass es qualitative Unterschiede gibt. Ich habe ja mal wieder nur aus Spaß mitgemacht und es kam mir schon auf mehr Qualität und eine saubereren Strich an. Klar würde ich mehr Details einbringen wollen, aber die Zeit lief mir davon. Die Seiten werden irgendwann mal überarbeitet und das ganze kommt in Farbe, wird dann aber nicht mehr als 12 Stunden-Comic deklariert.

    SUGAR BABE Redux (Text&Farbe), GESTRANDET Redux (Text & Farbe) und das komplette Remake von das ERBE (sehr blutig) wird auf jeden Fall kommen.

     

    Und mache dir wegen mir in Erlangen keine Sorgen,....ich werde da sein!

     

    Liebe Grüße

     

    Michi

  • von mt_klein am 13.03.2012 um 14:21 Uhr

    ich bin doch schon tot, wie man an meinem Schädel deutlich sieht... :-)

  • von elbe-billy am 13.03.2012 um 10:36 Uhr

    Hallo Michilinki, da ich mir vorgenommen habe, alle 12h Comics so neutral wie möglich zu beurteilen, erhälst Du von mir leider kein Fullhouse. Ohne Deine erklärenden Worte hätte ich Deine Geschichte so nicht verstanden. Dein Zeichenstil spricht mich zwar an, aber Deine Zeichnungen bleiben auf das Wesentlichste beschränkt. Auch Dein Lettering ist im Vergleich nicht herausragend, so dass ich Dir insgesamt nur 3 Sterne verpasse. (Hoffentlich verhaust Du mich dafür in Erlangen nicht)

  • von Michilinki am 11.03.2012 um 21:42 Uhr

    Aber hoffentlich erst nach einem wirklich schönen und langen Leben.

     

    lg

     

    Michi

  • von Michilinki am 11.03.2012 um 21:40 Uhr

    Ich danke dir!

     

    lg

     

    Michi

  • von Michilinki am 11.03.2012 um 21:40 Uhr

    Danke dir, oh man ich liebe die Twilight Zone!

     

    lg

     

    Michi

  • von Michilinki am 11.03.2012 um 21:39 Uhr

    Jawoll, genauso ist es. Eigentlich ist hier der Tod die Dimension in der alles unerfüllte lebendig wird. Ich lasse aber auch bewusst Raum für Interpretationen. Baby Billy und Ruth befinden sich also auch auf dieser Insel...sind sie auch tot?. Gibt es zur Schwelle zum Jenseits nur glückliche Erinnerungen?...etc etc.. oder kehrt sich alles Negative zu einer positiven Wunschvorstellung um? Tatsache ist aber auch...das Drogen mit im Spiel sind und Harry Lone an seinen Lebenslügen wohl zerbrochen ist. Ein Gestrandeter der Gesellschaft!

     

    lg

     

    Michi

  • von Michael Wild am 11.03.2012 um 18:35 Uhr

    Ich gebs zu, ich hab die Geschichte nicht ganz verstanden.. heisst dass, das er nach seinem Tod sich sein Leben als glücklich vorstellt obwohls irgendwie nicht so war? :/

  • von Def am 11.03.2012 um 17:56 Uhr

    Auch ´n schöner Abgang! Geht sehr tief rein für ´nen Zwölfstündler.

     

    Gab mal ´ne Folge Twilight Zone, an die mich das Szenario erinnert.

     

     

  • von Metrissimo am 11.03.2012 um 15:08 Uhr

    ...ganz schön erzählt. Guter 12h Comic. 4 Punkte von mir ^^

  • von mt_klein am 11.03.2012 um 14:28 Uhr

    Schöne Variante für die alte Frage. Ich hätte nichts dagegen, auf dieser Insel zu stranden.