Comics zu Film und Serie von Panini

SURFZOMBIES

Surfzombies

----

Das erste deutsche Surfcomic-Heft

----

Bikini-Atoll – 28. Februar 1954, 18:45 Uhr – Test Bravo – 15 Megatonnen

----

Am Abend des Tages, den das Schicksal eigentlich fu?r seinen Tod reserviert hatte, sitzt Diki Mora am Strand. Als die größte Bombe der Welt losgeht, lächelt er zum ersten Mal seit Wochen und greift sein Surfbrett. Sein Land hat ihn rekrutiert, in eine Uniform gesteckt und

auf dieses Atoll geschickt. Er war wirklich sauer gewesen, die Strände von Malibu verlassen zu mu?ssen. Aber dieser rote Pilz u?ber dem Meer ist fu?r ihn ein untru?gliches Zeichen, dass sich alles zum Guten wendet. Die Vereinigten Staaten sind bereit, mit ihrer Bombe ganze Inseln einfach untergehen zu lassen und Diki ist sich sicher, dass dieses Vorhaben im Wortsinn große Wellen schlagen wird. Er wu?rde sie surfen – und zu einem anderen Menschen werden...

Surfzombies

 

----

Zeichnungen: Tristan Wilder

Koloration: Carlo Palazzari, Steffi Krohmann

Idee: Thomas Elbert, Kai Hilger, Tristan Wilder, Carlo Palazzari

Verlag: Salt-Tours

-----

 

UPDATE!!!!

Release Party war ein Erfolg und jetzt gib es für KURZE ZEIT das Comic KOSTENLOS zu bestellen! Nur innerhalb Deutschlands und sobald der Vorrat weg ist, kostet das Comic wieder. --- ALSO, SCHLAGT ZU!!!! www.salt-surfcamps.de/surfzombies-der-comic/surfzombies-bestellen.html

 

 

Bewertung
Durchschnitt
4.5 (39 Bewertungen)
  • von Tristan Wilder am 27.01.2012 um 15:53 Uhr

    hey danke stephan!

    wenne so gespannt bist, bestell dir schnell eines der wenigen kostenlosen exemplare!

  • von Tristan Wilder am 27.01.2012 um 15:52 Uhr

    hi steff,

    freut mich dass eins bestellt hast und ja, der comic ist mit Ton ;)

    udn nein, dies ist nicht die genaue reihenfolge der seiten. nur mal ein schwank daraus.

    cheers!

    tristan

  • von stephan_probst am 22.01.2012 um 12:06 Uhr

    Gute Idee. Bin gespannt, was weiter draus wird.

  • von steff murschetz am 22.01.2012 um 05:34 Uhr

    Sieht sehr gut aus und auch die Idee zur Story gefällt mir besonders gut. Habe letztes jahr auch über die bei den Atomversuchen verschwundenen Inseln recherchiert... unfassbar!

    Ist der komplette Comic ohne "Ton"? Sind die Seiten hier in der entgültigen Reihenfolge oder nur Outtakes?

    Besten Gruß

    Steff

     

  • von Tristan Wilder am 21.01.2012 um 21:10 Uhr

    danke man! einer muss ja den ersten schritt machen ;)

  • von Def am 15.01.2012 um 20:02 Uhr

    Da fragt man sich auch gleich, warum´s nich viel mehr Comics über Strand-Zombies gibt.