Comics zu Film und Serie von Panini

Kommissar Eisele

Kriminalhauptkommissar Gustav Eisele ...

ist das Urgestein der Stuttgarter Kripo. Seine Fälle löst er mit Köpfchen, die Rennerei nach Flüchtigen und andere Aktivitäten überlässt er den jüngeren. Stuttgart ist seine Stadt, hier macht ihm so schnell niemand etwas vor.

 

Kriminalkommissarin Klara Fietjen ...

ist die neue Kollegin in der Stuttgarter Mordkommission. Die junge Hamburgerin brauchte nach einer missglückten Ehe im hohen Norden Luftveränderung und lebt sich gerade erst im Kessel ein. Sie rennt noch hinter Flüchtigen her.

 

Kriminalkommissar Moritz "Mo" Nockel ...

ist der Pathologe vom Si-es-ei Stuttgart. Denn schon oft konnte er einem Verdächtigen bei erdrückender Beweislast sagen:

"Sieh es ei, dass wir dich überführt haben!"

Bewertung
Durchschnitt
4.2 (59 Bewertungen)
  • von Martin Frei am 11.08.2011 um 15:37 Uhr

    Vielleicht hat ers gemerkt und es war ihm in dem Moment egal?!? Männer und Technik halt ... Und das Handy hält er, damit jeder kapiert, dass er telefoniert. Jeder!

  • von peter_schaaff am 30.06.2011 um 14:01 Uhr

    Müsste der (untreue) Mann nicht merken, daß seine Freisprech auf 'volle Pulle' gestellt ist? Und wieso hält er das Handy noch in der Hand (wo es doch Freisprech hat)?

    Tausend neue Fragen für den geschätzten Kommissar ...

  • von Jaehling am 30.08.2009 um 19:21 Uhr

    Schwierige Sache. Toll erzählt und wie immer wunderbar gezeichnet, aber gerade wenn man so richtig Lust gekriegt hat herauszufinden, welche Wendungen diese Geschichte noch parat hat, ist sie vorbei.

  • von FeliX am 27.06.2009 um 16:47 Uhr

    S. betreff!

  • von Maximalpower am 27.06.2009 um 15:23 Uhr

    Das ist ja cool. Ein Stuttgart-Krimi. Wusste gar nicht dass es so was gibt.