Comics zu Film und Serie von Panini

Tales of Dead Earth

28 Jahre nach der Apokalypse ist die Erde nur noch eine zerfallenen Welt. Der Romero-Virus hat fast die komplette Menschheit in willenlose, unersättliche, fleischfressende Untote transformiert.

Eine einsames mysteriöses Mädchen, bewaffnet mit ein paar Strahlenpistolen, schreitet auf toter Erde um die letzten Hinterbliebenen der Zivilistation zu finden.....

 

Bewertung
Durchschnitt
4.5 (189 Bewertungen)
  • von matthias am 02.02.2011 um 14:05 Uhr

    hey. krasser stuff... schöne sci-fi retropower... und fette farbe, passt echt alles gut zusammen :)

  • von Christian Krank am 01.12.2010 um 11:31 Uhr

    Explodierende Köpfe sind meine Leidenschaft :-D

  • von Christian Krank am 01.12.2010 um 11:30 Uhr

    Danke, Michael. Ja, die Konkurrenz war stark und hat sehr gut die Leute mobilisiert. Glückwunsch dir und den anderen Gewinnern. Wir sehen uns in der nächsten runde :-)

  • von Michilinki am 29.11.2010 um 18:28 Uhr

    Hallo Christian,

     

    der Wettbewerb ist vorrüber und es ist schwer, wenn man mit einem Wahnsinnsbeitrag wie deinem im selben Wettbewerb ist. Dein Artwork ist wirklich absolute Spitzenklasse und du hättest auf jeden Fall ebenso den 1.Platz verdient.

     

    Mache auf jeden Fall weiter, ich stehe auf Zombiegechichten und postapokalypthische Szenarien.

    Ich bin davon überzeugt, dass du im nächsten wettbewerb dich richtig gut plazieren wirst

     

    lg

     

    Michael.

     

     

  • von THENEXTART am 18.11.2010 um 12:52 Uhr

    Wieder Klasse! Vorallem die sich auflösenden Köpfe nach dem Schuss finde ich toll! Seite 3 ist mein Favorit in diesem Tale.

  • von Christian Krank am 14.11.2010 um 20:15 Uhr

    Haha!

    jetzt werden die leute denken ich bezahl dich zum Voten.....

    vielen Dank, Kiddy ;-P

  • von kidwoody am 14.11.2010 um 09:02 Uhr

    Der Sklave hat seine Schuldigkeit getan. Der Sklave kann gehen. ;-)

     

    LG Dana Bornman

  • von Jan Gardemann am 11.09.2010 um 16:54 Uhr

    Tales of Dead Earth (issue one) ist heute bei mir eingetroffen. Super Qualität – und wirklich krasser Romero-Sketch! Dank, danke, danke!

     

     

    www.jangardemann.de

  • von Christian Krank am 06.09.2010 um 10:49 Uhr

    erstmal danke das du doch, trotz kritik, 5 punkte verteilst :-)

    aeon flux ist korrekterweise eine der inspirationen für die protagonistin gewesen.

    Tales of Dead Earth hab ich übrigens auch so gedacht, dass ich auch geschichten mit anderen Charakteren erzähle, umbringen werde ich sie aber nicht ;-P aber raum zur charakterentwicklung wird es sicher noch geben :-)

  • von Christian Krank am 06.09.2010 um 10:38 Uhr

    Hey Zano,

    freut mich sehr das es dir gefällt. danke.

    :-)

     

  • von Z. Kessl am 05.09.2010 um 23:11 Uhr

    mir gefällt dein comic. es sind ,wenn ich die anderen kommentatoren zitieren darf, sehr gelungene zeichnungen, das blut sieht gut aus, alles ist dreckig und endzeitig. ich mag diesen kritzeligen strich SEHR gerne.

    aber (tut mir leid, ich hab was zu motzen), deine "heldin"!!! warum dieser aeon-slash-flux-resident-evil-hack-draufhaubraut-abklatsch. alle klischees, die du in deiner geschichte verwendest sind wunderbar gewählt (senario/untoten-look...usw), aber mit deiner heldenfigur triffst du eine üble entscheidung. als ich das cover gesehn habe, wusste ich sofort was passiert, sprich wie´s wohl laufen wird. (gut, das ist übertrieben, aber ich wurde auch nicht mehr überrascht. schade!)

     

    ich FREU mich auf nen 2.teil oder sowas, auf mehr halt. und die freundin von godzilla geht drauf und wird durch ne gelungene überraschung ersetzt:) sehr gut!

     

    5 punke bekommst du aber jetzt schon, weil dein comic rund und gut ist, meine kritik ist halt meine persönliche meinung.

    gute nacht

    der kessl

  • von Zano am 05.09.2010 um 16:58 Uhr

    Boah! ich habe es gerade erst durch Zufall entdeckt und bin voll von den Socken!

    Super Grafik! Geile Dialoge!

    Ich hoffe auf mehr in Kürze!!!!

     

     

     

    >>> Erleben Sie den unglaublichen Rock'n'Roll Retro-Futurismus:

    "Jean-Paul Porneaux und der Appetit des Löwen"

  • von Christian Krank am 01.09.2010 um 15:30 Uhr

    in arbeit :-)

  • von Christian Krank am 01.09.2010 um 15:30 Uhr

    bedankt!

  • von Christian Krank am 01.09.2010 um 15:29 Uhr

    zwei weitere kapitel bereits auf papier!

    und irgendwann in naher zukunft noch mehr

  • von Christian Krank am 01.09.2010 um 15:29 Uhr

    gracias

  • von Christian Krank am 01.09.2010 um 15:28 Uhr

    es gibt immer zu wenig zombiecomics :-)

  • von Christian Krank am 01.09.2010 um 15:27 Uhr

    Dank dir :-)

  • von Jonas am 31.08.2010 um 16:31 Uhr

    Eine Perle!

    Herrliche Story, toll umgesetzt!

    Mehr davon!

  • von Bastel am 31.08.2010 um 15:14 Uhr

    Ich habe mich bei dem Namen tot gelacht ( und trotzdem schreib ich gerade den Kommentar ?!)

    Sau stark der Comic, schön harte dialoge und sau geile Zeichnungen.....

     

    Zombie Comics gibts hier selten.

     

    Weiter so!

     

    grüsse

     

    Bastel

  • von Tribun am 31.08.2010 um 14:01 Uhr

    Leg mich am Arsch! Ups glaub das darf ich gar nicht schreiben.

    Das Comic ist ja wohl der Hammer. Soetwas bekomm ich auch nicht sehr oft zu sehen.

    War schon auf Facebook und hab deine Seite angeschaut. Man muß dich echt loben.

    Absolut der Wahnsinn was es aus macht auf großem Papier zu Zeichnen, wirkt groß aber

    das ist genau super so. Bin echt beeindruckt.

     

    Von mir 5 Sterne

     

     

    Mfg Tribun

     

    ATLAS DER TITAN

  • von steff murschetz am 31.08.2010 um 11:46 Uhr

    Sau gut! Ich liebe es!

  • von Christian Krank am 31.08.2010 um 09:33 Uhr

    Erstmal danke für die durchweg positive Bewertung und die netten Comments.

     

    ToDE gibt es auch auf Papier. Ich habe in Eigenregie die erste Ausgabe herausgebracht. Das DinA5 Heft hat 28 Farbseiten und ist im Widescreenformat gehalten. Tales of Dead Earth 1 ist auf 250 Stück limitiert und kostet 7,- € (incl Versand). Jedes Heft enthält eine persönliche Skizze auf der letzten Seite. Gerne auch mit Wunschmotiv.

    Die Story die hier auf Mycomics ist, plus zwei weitere 8 Seiten Kapitel sind beinhaltet.

    Im Moment arbeite ich auch gerade an Ausgabe 2. und spästens wenn dieses fertig ist gibts hier nen Nachschlag (wenn nicht schon früher)

     

    bei Interesse einfach mail an:

     

    talesofdeadearth@googlemail.com

     

    mehr infos auf:

    www.facebook.com/deadearthcomic

     

    cheers!

     

    Christian

     

  • von stephan_probst am 31.08.2010 um 07:46 Uhr

    Sehr schön geworden. Geht das weiter?

  • von maex am 30.08.2010 um 19:06 Uhr

    Tolle Farben, gelungener Retro-Look, schöne Zeichnungen, harte Dialoge... ach, mir gefällt ALLES an diesem Comic!

  • von flauteboy am 30.08.2010 um 18:33 Uhr

    davon bitte mehr!