Bitte warten, Daten werden geladen...

Erweiterte Suche Autoren & Zeichner Charaktere

Dédé 1

„Können Sie mir helfen, eine alte Schulfreundin von mir wiederzufinden?“

Kein Problem, denkt der Pariser Privatdetektiv Dédé.

Aber von nun an führt ihn jeder seiner Schritte von einer albtraumhaften Entdeckung zur nächsten und zuletzt zu einem neuen Geschäftsmodell für das Gesundheitswesen.

Bewertung
Durchschnitt
4.3 (84 Bewertungen)
Jetzt bestellen bei
Jetzt bestellen bei
Zu Amazon
  • von outback_king am 23.07.2011 um 17:33 Uhr

    Kann ich echt empfehlen. Dédé 2 ist schon geordert.

  • von epsilon am 24.06.2011 um 14:02 Uhr

    Auf dem Comicfestival München bekam Erik („Dédé – Sind sie tot, Madame?“) den ICOM Independent Comic Preis 2011 für herausragendes Artwork.

    www.comic-i.com/aaa-icom/docs/icp2011/icp_artwork.html

    www.comicguide.net/showthread.php

  • von peter_schaaff am 29.05.2011 um 13:03 Uhr

    ... und sogar richtig spannend! Sehr beeindruckend. Erik gehört aktuell zu den ganz Großen im europäischen Comic. Kaufen!

    Jammern auf hohem Niveau: Ab und zu wünschte ich mir ein paar weniger aber dafür grössere Panels. Das täte m.E. der feinen Zeichenkunst des Erik und dem Lesefluss gut.

  • von Philip am 21.02.2011 um 10:09 Uhr

    Ich finde ja Comics im grossen und ganzen ganz toll, nur kann ich oft aus irgendeinem Grund die Zusammenhaenge nicht ganz erkennen. Ha ha...irgendwas funktioniert da nicht in meinem Gehirn. Allerdings muss ich sagen, dass ich die Bilder und Graphiken super toll finde! Sind echte Kunstwerke und allein deretwegen ist es wert sich die Comics anzusehen! Danke fuer die Probe!

     

     

     

     

     

    Wenn Sie in einem online casino spielen wollen, sollten Sie sicher sein, dass Sie die Casino-Software genau durchlesen, bevor Sie Ihr Geld einsetzen.

     

  • von BEATCOMIX am 30.12.2010 um 10:34 Uhr

    yep, herrliche story, sehr geile zeichnungen und feines panel-layout. dafür 5 sterne.

    einziges manko, der rechtschreibfehler auf seite 14 unten. da fehlt ein "ich". "aber wegen der katze bin ICH ja wohl kaum hier, oder?". hoffentlich hat der korrekturleser den noch gefunden vorm druck.

  • von stephan_probst am 30.05.2010 um 10:39 Uhr

    sieht gut aus, sehr schön, gut gezeichnet.

    /// www.comic-killer.de ///