Das Lied der Nibelungen - Kapitel 1

Siegfried, der tapfere Held, zieht aus, um den Lindwurm Fafnir zu erschlagen. Durch diese Heldentat erhofft er die Liebe der Burgunderprinzessin Kriemhild zu gewinnen. Unterwegs trifft er den jungen Gulhar und macht ihn zu seinem Knappen. Gemeinsam erleben die beiden fantastische, verrückte und manchmal auch witzige Abenteuer.

Bewertung
Durchschnitt
4.0 (3 Bewertungen)